spacerspacer spacer
 
Arno Schmidt Allerdings Logo Arno Schmidt Stiftung Logo Deutsches Literatur Archiv
Eine Ausstellung von 30/03 bis 27/8/06
Eine Linie
 
Ausstellung
Arno Schmidt
Besucherinfo
Programm
      Führungen
      Literaturvermittlung
      Veranstaltungen
Presse
Katalog
Links
Home
Suche
Drucken
Flyer Limolab
Angebote für Kinder
Angebote für Jugendliche




Angebote für Kinder

Rundgang plus
»Schnipsel? Tour!« mit Kindern (8 - 12 Jahre)

Arno Schmidt notierte sich auf unzähligen kleinen Zetteln Eindrücke, Wortfetzen und Gedanken, die ganze Kästen füllen. Ausgehend von diesen seinen Zettelkästen erkunden wir - selbst bestückt mit Notizzetteln - die Ausstellung. Anschließend werden die gesammelten Notizen angeschaut, geordnet und vielleicht auch vertextet?
Dauer: ca. 1h.
Termine: 7. April, 29. April, 5. Mai, 20. Mai,
jeweils 15 Uhr, 23. Juni 17 Uhr.
Kosten: 5,- Euro (inkl. Eintritt),
max. 2 Geschwister zahlen.
Wir bitten um Anmeldung.

»Schnipsel? Tour!« (Klasse 3 - 6)
Dauer: ca. 1h
Kosten: 75,- Euro (Eintritt frei)

Workshop
»Punkt, Komma, Strich? Arno Schmidt!« (8 - 12 Jahre)

»Was Worte sind, wißt Ihr ?« Aber kann man Wörter rühren? Und neue Wörter erfinden? Und alte Wörter entdecken? In der Wortwerkstatt probieren wir es aus! Fünf Ausrufezeichen !!!!! sind fünf Palmen? Ein Gartenzaun? Fünf zusammengeklappte Sonnenschirme? Beim Zaubern mit der Schreibmaschine geschieht Erstaunliches! Aus Wortmaterial und Zeichenvorrat entstehen visuelle Textwerke, die die (Wort-)Künstler aus der Werkstatt mit nach Hause nehmen.
Termin: 18. - 21. April 2006 (Osterferien),
täglich von 9 bis 12 Uhr
Kosten: 30,- Euro,
max. 2 Geschwister zahlen

Wir bitten um Anmeldung.


Angebote für Jugendliche

Ausstellungsrundgang
»Schreib? Weisen!« (Klasse 8 - 10)

Die Texte von Arno Schmidt sind gespickt mit zu entschlüsselnden Geheimnissen: Sprachliche Spielereien, literarische Anspielungen, Selbst- und Fremdzitate sowie anzügliche Allegorien reizen den Forscherdrang. Die Teilnehmer gehen in dem dialogischen Ausstellungsrundgang den Schreibweisen des Autors nach und spüren seine Quellen auf: Karl May, Logarithmen, Kartografie u.a.
Dauer: ca. 1h
Kosten: 60,- Euro (inkl. Eintritt)

Leseschreibseminar
»Genauer lesen? Selber schreiben!« (Klasse 8 - 10)

In diesem Seminar erfolgt die Annäherung an Arno Schmidts Werk über das Schreiben, eine besondere Form des genauen Lesens. Arno Schmidts leidenschaftliche Wortbasteleien, Zetteleien und Formatwechsel werden durch praktisches Tun nachvollzogen: Bleibt der Text derselbe, wenn er auf einer Schreibmaschine getippt oder mit Bleistift geschrieben wird? Verändert sich das Sprachgefühl vom Schreiben mit Füller zum Tippen einer SMS? Im Medienexperiment erforschen die Teilnehmer die Texte Arno Schmidts.
Dauer: ca. 1,5h
Kosten: 90,- Euro

Kombi-Angebot
Ausstellungsrundgang »Schreib? Weisen!« und Leseschreibseminar »Genauer lesen? Selber schreiben!« (Klasse 8 - 10)

Gesamtdauer: ca. 2,5h
Kosten: 130,- Euro

Ausstellungsrundgang
»Arno Schmidt? Lesen!« (Klasse 11 - 13)

Im dialogisch angelegten Ausstellungsrundgang werden die Schreibweisen des »geistigen Zehnkämpfers« thematisiert, der es sich selbst zur Auflage machte, unaufhörlich gegen den Widerstand der Zeit zu schreiben. Zentrale Themen seines Werks werden durch die Ausstellung lebendig, mögliche Zugänge zu seinem Werk werden aufgezeigt - all dies zur Ansteckung. Denn denjenigen, die Erlebenseinschränkungen überwinden wollten, hat Arno Schmidt zugerufen: »Lest doch! Lest ...!«
Dauer: ca. 1h
Kosten: 60,- Euro

Bild=Text Seminar
»Moment? Aufnahme!« (Klasse 11 - 13)

Arno Schmidt schrieb, als obsessiver Beobachter und Analytiker des eigenen Sehens, bewusst »für's Auge«. Seine Beschreib-Kunst bedient sich dabei fotografischer und fonografischer Mittel, welche an Beispielen im Seminar entdeckt werden. Bei der Lektüre der Fotografien Arno Schmidts - und seine Bilder wollen wie Texte aufmerksam in ihrer Gesamtheit aufgenommen werden - kann der Autor auf seinen Spaziergängen begleitet werden. Wie er aus dem dabei Gesehenen Literatur entstehen lässt, wird nachvollziehend erprobt. Das zentrale Anliegen Arno Schmidts beim Fotografieren ist die Bewahrung der Dinge vor dem Vergessen: »Protest gegen die Vergänglichkeit« nennt er den Einsatz der Kamera in Zettel's Traum.
Dauer: ca. 1h
Kosten: 90,- Euro

Kombi-Angebot
Ausstellungsrundgang »Arno Schmidt? Lesen!« und Bild=Text Seminar »Moment? Aufnahme!«

Gesamtdauer: ca. 2,5h
Gesamtkosten: 130,- Euro

Workshop
»Arno Schmidt? Schreiben!« (ab 15 Jahre)

Die Teilnehmer des Workshops nähern sich Schmidts Werk auf kreativ-forschende Weise. Textauszüge inspirieren zum Notieren, die Notizen wiederum zum Assoziieren. »Wie man, bewußt=artistisch, die Texte mit zunächst unmerklichen, suggestiven, Silben und Buchstaben »beschicken könne; sodaß stets mehrere, obschon thematisch genau zu einander passende Bedeutungen beim Leser ankämen«, interessierte Schmidt. Wir bewegen uns von seinen Texten durch eine der seinen nachempfundene Arbeitsweise hin zu eigenen Prosafragmenten. Der lustvoll-assoziative Umgang mit Sprache ermöglicht ein neues Verständnis des eigenen Schreibens und vermittelt über den Weg der Praxis ungewöhnliche Einblicke in einen Sonderfall der deutschen Literatur.
Termin: 20. - 21. Mai, jeweils 10 - 16 Uhr
Kosten: 15,- Euro
Wir bitten um Anmeldung.




LiMolab - Literatur im Labor
Im LiMolab darf Literatur kräftig geschüttelt und gerührt werden: Das LiMolab ist das Experimentierfeld für neue Formen der Vermittlung von Literatur. Die Angebote begleiten die Ausstellungen der Museen und laden Kinder und Jugendliche ein, literarische Texte auf strukturelle Art zu lesen. Die museale Flachware Literatur erhält somit weitere Seiten: laute, bunte, aktive ...

Anmeldung für alle Angebote (bitte 14 Tage vorher):
Museumssekretariat:

Frau Magdalena Reisacher
Fon 07144 | 848-616
Fax 07144 | 848-690
Museum@dla-marbach.de

 

nach oben