spacerspacer spacer
 
Arno Schmidt Allerdings Logo Arno Schmidt Stiftung Logo Deutsches Literatur Archiv
Eine Ausstellung von 30/03 bis 27/8/06
Eine Linie
 
Ausstellung
      Einführung
      Rundgang
      Flyer download
      Impressum
Arno Schmidt
Besucherinfo
Programm
Presse
Katalog
Links
Home
Suche
Drucken
Umzugspostkarte Arno Schmidt: Das Königreich Hannover im Jahre 1852. Kolorierte Kartenzeichnung, 1954 (30 x 35 cm).
Landschaft 2
Raum 3b:
Kartografie und Kartomanie

Während der Arbeit am Roman Das steinerne Herz beschäftigt sich Arno Schmidt eingehend mit der Geschichte des Königreichs Hannover – einem Arbeits- und Sammelgebiet, auf dem sich der Protagonist seines Romans mit großer Leidenschaft hervortut. Schmidt hat sich zu vielen seiner literarischen Projekte Karten der jeweiligen Schauplätze bestellt und zu einigen Orten selbst Karten angefertigt. Das Zeichnen half ihm, sich räumlich und zeitlich in die Atmosphäre des geplanten Buches zu versetzen. Auf einem Recherche-Besuch in Ahlden an der Aller ging er die Straßen mit einer Katasterkarte in der Hand ab und verzeichnete die Lage der Straßenlaternen einschließlich ihres gelben Lichtkegels, damit Das steinerne Herz auch der topografischen Wirklichkeit entspräche.
  raum_2b  zurück zur Übersicht

nach oben