spacerspacer spacer
 
Arno Schmidt Allerdings Logo Arno Schmidt Stiftung Logo Deutsches Literatur Archiv
Eine Ausstellung von 30/03 bis 27/8/06
Eine Linie
 
Ausstellung
Arno Schmidt
Besucherinfo
Programm
Presse
Katalog
Links
Home
Suche
Drucken

Suhrkamp Verlag
Der 1950 gegründete Suhrkamp Verlag gehört zu den bedeutendsten belletristischen Verlagen Deutschlands. Er veröffentlicht deutschsprachige und internationale Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts sowie der Geisteswissenschaften. Hier erscheint nicht nur die Bargfelder Ausgabe, sondern in Kürze auch der Essayband von Philipp Reemtsma: Vermessung eines poetischen Terrains. 2006, Suhrkamp, 294 S., Gebunden, 22,80 Euro
www.suhrkamp.de


Arno Schmidt Stiftung

Die Arno Schmidt Stiftung in Bargfeld wurde 1981 von Alice Schmidt und Jan Philipp Reemtsma gegründet. Sie verwaltet den literarischen Nachlass des Autors, sein Grundstück, Archiv und Grab und gibt seit 1986 die große Bargfelder Ausgabe der Werke Arno Schmidts heraus. Sie verleiht den Arno-Schmidt-Preis (seit einigen Jahren ausgesetzt), vergibt Forschungsstipendien, veranstaltet Arno-Schmidt-Ausstellungen und Symposien und gibt die Schriftenreihe „Hefte zur Forschung“ heraus.
www.arno-schmidt-stiftung.de

GASL e.V.
GASL ist die Abkürzung für »Gesellschaft der Arno-Schmidt-Leser«. Ziel der 1986 gegründeten Gesellschaft ist die Förderung und Verbreitung des Interesses am Werk von Arno Schmidt (1914–1979).
www.gasl.org

Deutsches Literaturarchiv Marbach
Hinter den diesen Worten verbirgt sich eine ganze Welt der Literatur. Auf der Schillerhöhe schaffen vier Häuser einzigartige Bedingungen für Literaturliebhaber, Leser und Germanisten, um Quellen zu studieren oder literarische Ausstellungen zu betrachten: Das Deutsche Literaturarchiv, das Schiller-Nationalmuseum, das Literaturmuseum der Moderne und das Collegienhaus für forschende Gäste.
www.dla-marbach.de

Stadt Marbach
Informationen für Ihren Besuch in der Stadt Marbach finden Sie hier.
www.schillerstadt-marbach.de

 

 

nach oben